Startseite Leistungsangebot Aufsichtsgremien

Besetzung von Aufsichtsgremien

Wenn sich Unternehmen dazu entschließen, die Besetzung ihrer Aufsichtsgremien in Zusammenarbeit mit einer Personalberatung vorzunehmen, haben sie sich für einen anderen Weg entschieden, als sich – wie sonst meist üblich – auf ihr Branchennetzwerk oder „große Namen“ zu verlassen. Zu dieser Versachlichung des gesamten Such- und Auswahlverfahrens des Mitglieds eines Aufsichtsgremiums empfiehlt sich die Einschaltung eines Personalberaters, der sich auf die Besetzung von Aufsichtsräten und Beiräten spezialisiert hat. Aufsichtsratsmitglieder sollten über branchenübergreifende, möglichst internationale Erfahrungen und über Fachkompetenz in den Bereichen Unternehmensstrategie, Marketing, Vertrieb, Planung, Controlling, Finanzierung, Steuern, Bilanzen oder Entwicklung/Produktion verfügen.

Dr. Heimeier & Partner verfügt über die notwendige Erfahrung, im Rahmen einer klaren Zieldefinition entsprechend geeignete Persönlichkeiten zu identifizieren, individuell und persönlich anzusprechen und zielfindend mit dem auftraggebenden Gremium zusammen zu führen. Grundlage qualifizierter Beratung bei der erfolgreichen Besetzung eines Aufsichtsgremiums ist die gründliche Analyse aller verfügbaren Unternehmensdaten, der Gesellschafts- und Führungsstruktur sowie die Festlegung erwarteter Qualifikationsschwerpunkte und Erfahrungen. Um die Ernsthaftigkeit und den unternehmerischen, senioren Charakter dieses Suchprozesses zu wahren, werden alle Kontaktaufnahmen und Gespräche mit den infrage kommenden Personen vom Berater selber durchgeführt.