Startseite News

Dr. Heimeier & Partner ist bester Personalberater für den Mittelstand

Die Bewertung beruht auf einer Studie des Magazins Wirtschaftswoche, die die besten Dienstleister für mittelständische Unternehmen für 2015 ermittelt hat.

Unter dem Titel "Das sind die Lieblinge des Mittelstands" veröffentlichte das Magazin Wirtschaftswoche in seiner Ausgabe vom 4. Dezember 2015 eine Studie, in der es die besten Dienstleister für mittelständische Unternehmen ermittelt hatte. Dazu waren über 5.100 mittelständische Unternehmer und Entscheider befragt worden.

Rang   Unternehmen
1 Dr. Heimeier & Partner
2 Hunting Heads
3 Egon Zehnder
4 Kienbaum
5 Delta Management
6 Signium
7 Gemini Executive Search
8 Steinbach & Partner
9 Heads!
10 Mercuri Urval

Nicht der Beste, der Richtige muss gefunden werden

Von Barbara Sommerhoff (*)

Spitzenprodukte und fachliche Expertise, Zuverlässigkeit und Kundenorientierung: Der Mittelstand weiß, worauf sich solider Erfolg begründet. Und dass dazu immer auch eine Unternehmenskultur gehört, die die Loyalität der Mitarbeiter festigt und ihre Innovationskraft fördert. Es sind allen voran die Führungspersönlichkeiten eines Unternehmens, die seine Kultur prägen und ihm ein Gesicht geben.

Jede Neubesetzung einer Führungsposition ist deshalb weit mehr als die Suche nach dem besten Fachmann. "Es geht niemals darum, den Besten zu finden", erklärt Dr. Reiner Mark, Geschäftsführender Gesellschafter von Dr. Heimeier & Partner. "Entscheidend ist, den Richtigen zu finden".

Grundvoraussetzung ist die Analyse der Unternehmenskultur. Welche Geschichte hat das Unternehmen? Wo liegen seine Stärken? Wie tritt es am Markt auf? Nicht zuletzt: Welche Persönlichkeiten haben das Unternehmen geformt? Das ist gerade in Phasen, in denen ein Nachfolger für den Firmeninhaber gesucht wird, ein wesentlicher Punkt. Aber auch wenn eine lang gediente Führungskraft aus dem Unternehmen ausscheidet und der Wunsch besteht, einen Nachfolger zu finden, muss die Frage geklärt werden: Wer passt sowohl von der Fachexpertise als auch von seiner Persönlichkeit?

"Unser Hauptinstrument ist ein teilstrukturiertes Interview. Damit ermitteln wir die Eignung eines Kandidaten in all seinen Facetten", erläutert Dr. Mark. Damit dies zuverlässig gelingt und eine für das Kundenunternehmen dauerhafte Lösung gefunden wird, muss der Personalberater über mehr als nur langjährige Beratererfahrung verfügen. "Unverzichtbar sind daneben die eigenen Erfahrungen als Führungskraft in einem Unternehmen", so Dr. Mark.

Dies sehen Unternehmer genauso, wie die Studie belegt, die das Magazin Wirtschaftswoche im Dezember in Auftrag gegeben und publiziert hatte. Mehr als 5.000 Unternehmer aus dem Mittelstand sowie Entscheider waren nach den besten Dienstleistern gefragt worden. Für die Branche Personalberatung wurde die Sozietät Dr. Heimeier & Partner auf Platz Eins gesetzt.

(*) Barbara Sommerhoff ist freie Journalistin und schreibt u.a. für die F.A.Z. und die Süddeutsche Zeitung