Startseite Personalberatung Praxisbeispiele Allein-Geschäftsführer

Praxisbeispiel: Allein-Geschäftsführer

Suche und Auswahl eines Allein-Geschäftsführers

In der FAZ wurde von Dr. Heimeier & Partner die Position eines „Allein-Geschäftsführers für ein mittelständisches Unternehmen der Antriebstechnik mit 150 Mio. Euro Umsatz“ ausgeschrieben. Das Anforderungsprofil war klar und präzise, die Bewerbung wurde in englischer Sprache verlangt.

Unter anderem bewarb sich Herr X, dem 1. die Internationalität der Aufgabenstellung durch die Zugehörigkeit zu einer mittelständischen britischen Gruppe, 2. die generalistische Gesamtverantwortung als Allein-Geschäftsführer und 3. die Tätigkeit im allgemeinen Maschinenbau wichtig war.

Ihm war von Anfang an klar, dass das Unternehmen in einer Sanierungsphase steckte – der Kandidat sah dies als Herausforderung.

Einige Monate später begann Herr X mit der Restrukturierung des Unternehmens. Er tauschte zunächst einige Führungskräfte an Schlüsselpositionen aus – die Suche und Auswahl dieser Positionen vertraute er Dr. Heimeier & Partner an. Bereits innerhalb eines Jahres schrieb das Unternehmen schwarze Zahlen. Die Gesellschafter entschlossen sich, eine weitere Gesellschaft zu erwerben und in die Gruppe zu integrieren. Die Geschäftsführung für die Holding wurde ebenfalls Herrn X übertragen.

Das Urteil von Herrn X über die Zusammenarbeit mit Dr. Heimeier & Partner: Die Informationen über die ausgeschriebene Position waren umfassend, die Darstellung der Unternehmenssituation ohne jegliches Beschönigen. Die Atmosphäre war ausgesprochen angenehm – und die „Chemie“ hat gestimmt. Die entstandene Vertrauensbasis ist Grundlage für die weitere Zusammenarbeit mit Dr. Heimeier & Partner.