Startseite Karriereportal Stellenangebote

Suchmandate

Jobs

Pflegerische Leitung (m/w/d) für die Chirurgische Intensiv- und IMC-Station

Das Universitätsklinikum Freiburg verbindet Krankenversorgung, Forschung und Lehre auf hohem internationalem Niveau. Mit mehr als 2.000 Planbetten ist das Klinikum größter Anbieter von Spitzenmedizin in der Region und zählt zu den größten und modernsten Universitätskliniken in Deutschland. Die Chirurgische Intensivstation (20 Betten) und die IMC-Station (12 Betten) werden von einem Kompetenzleitungsteam pflegerisch geführt. Dieses besteht aus  der  Pflegerischen Leitung mit dem Schwerpunkt Personalführung und -entwicklung, zwei Stellvertretungen, einer Pflegefachlichen Leitung mit dem Schwerpunkt Implementation neuester pflegewissenschaftlicher Standards sowie einer Pflegepädagogischen Leitung mit dem Schwerpunkt Nachwuchsförderung und Begleitung neuer Mitarbeiter/innen. Die Pflegerische Leitung trägt die Gesamtverantwortung. Ihr Zuständigkeitsbereich umfasst 2 Stationen mit mehr als 100 Mitarbeitenden, davon ca. 80 Vollkräften im Pflegedienst. Das fachliche Spektrum reicht im Schwerpunkt von allgemeinchirurgischen Patienten über urologische bis hin zu orthopädisch/ unfallchirurgischen Patienten/innen.

Im Rahmen der Personalführung ist die zentrale Aufgabe, Ihre Mitarbeitenden kontinuierlich und entsprechend deren individueller Potentiale zum Wohle der Pflege der Patientinnen und Patienten weiterzuentwickeln. Mit wertschätzender Kommunikation und einem respektvollen Umgang mit den Mitarbeitenden analysieren Sie gewissenhaft Probleme und leiten zielgerichtet Lösungswege ein. Darüber hinaus klären Sie Verantwortlichkeiten und schaffen Rollenklarheit in Ihrem Verantwortungsbereich. Sie vernetzen sich intern wie extern innerhalb Ihrer eigenen Berufsgruppe und arbeiten kooperativ, interprofessionell und vertrauensvoll mit den anderen am Betreuungsprozess beteiligten Berufsgruppen zusammen.

Sie verfügen neben einer Pflegeausbildung sowie einer Fachweiterbildung in der Intensivpflege über mehrjährige Berufserfahrung in der Intensivpflege und erste Führungserfahrung. Hinzukommen sollte entweder eine Weiterbildung im Bereich Management oder ein abgeschlossenes Studium im Pflegemanagement. Eine gewinnende Persönlichkeit, ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, Verhandlungsgeschick, Teamfähigkeit, Transparenz in Ihren Entscheidungen, Durchsetzungsstärke und gute analytische Fähigkeiten zeichnen Sie aus. Als nahbare/r Ansprechpartner/in gelingt es Ihnen, Menschen für Ihre Ideen und Ziele zu begeistern. Um dies zu erreichen, setzen Sie moderne Führungs- und Kommunikationsinstrumente ein. Geboten werden neben einer attraktiven Vergütung (zzgl. Nebenleistungen), einer flexiblen Arbeitszeitgestaltung und einem familienfreundlichen Arbeitsplatz mit Kinderbetreuungsmöglichkeiten auch ein vielfältiges Fort- und Weiterbildungsangebot sowie bei Bedarf gern auch Unterstützung beim Arbeitsplatz- bzw. Wohnortwechsel.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angaben zu Gehaltsvorstellungen und Verfügbarkeit bevorzugt online über folgenden Link: www.heimeier.de/1619011-I01 oder unter der Kennziffer 1619011-I01 an Dr. Heimeier & Partner, Management- und Personalberatung GmbH, Kurfürstendamm 30, 10719 Berlin (www.heimeier.de). Bei Fragen rufen Sie uns gern unter der Nr. 030 886200-402 an. Unser Berater Herr Gerd Freiwerth und Frau Jessica Meier geben Ihnen gern weitere Informationen. Diskretion ist für uns selbstverständlich.