Job Postings for Job Seekers

Jobs

Chefarzt Gynäkologie / Geburtshilfe und Brustzentrum (m/w/d)

Das Sankt Gertrauden-Krankenhaus in Berlin-Wilmersdorf ist seit Jahrzehnten fester Bestandteil der medizinischen Versorgung und Ausbildung in Berlin. Es verfügt über rund 400 Betten und 19 medizinische Fachabteilungen und Bereiche. Die räumliche Nähe und interdisziplinäre Zusammenarbeit der Spezialisten gewährleistet eine medizinische Versorgung auf höchstem Niveau. Das Krankenhaus mit rund 1.000 Mitarbeitenden verfügt neben der Abteilung Gynäkologie / Geburtshilfe einschl. einem zertifizierten Brustzentrum über die Abteilungen Allgemein- und Viszeralchirurgie, Anästhesie / ITS, Angiologie, Augenheilkunde, , Gefäßchirurgie, Geriatrie, HNO, Innere Medizin – Gastroenterologie, Innere Medizin – Kardiologie, Neurochirurgie, Unfallchirurgie / Orthopädie und Radiologie sowie Labormedizin. Das Haus verfügt weiterhin über Zentren für Darmkrebs, Endoprothetik sowie Gefäßmedizin. Das Sankt Gertrauden-Krankenhaus ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Charité und Notfallkrankenhaus. Jährlich erfolgen rund 20.000 stationäre sowie mehr als 50.000 ambulante Behandlungen.

Die Abteilung Gynäkologie und Geburtshilfe verfügt gemäß Krankenhausplan über 40 Betten und versorgt jährlich rund 2.000 Patientinnen stationär. Sie bietet alle Vorteile der interdisziplinären Zusammenarbeit und vereint die allgemeine Gynäkologie einschließlich der gynäkologischen Onkologie, der Urogynäkologie, die Geburtshilfe mit jährlich ca. 800 Entbindungen und das Brustzentrum. Im Brustzentrum sind verschiedene Fachrichtungen (Gynäkologie, Radiologie, Pathologie, Onkologie, Strahlentherapie, Psychoonkologie, Nuklearmedizin, Sozialarbeit, niedergelassene Ärzte/innen) zusammengeschlossen, die in enger Kooperation einen reibungslosen Behandlungsablauf von Patientinnen mit Brustkrebserkrankungen gewährleisten. Es besteht die volle Weiterbildungsbefugnis.

Gesucht wird ein/e promovierte/r Facharzt/-ärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe mit umfassender klinischer Erfahrung insbesondere im Bereich der operativen und onkologischen Gynäkologie sowie Führungserfahrung. Eine Habilitation wäre von Vorteil.
Neben der Fähigkeit zur interdisziplinären Arbeit bringen Sie außerdem soziale Kompetenz, Teamgeist, wirtschaftliches Denken sowie ein eloquentes Auftreten mit. Ein kooperativ-wertschätzender Führungsstil wird ebenso erwartet wie eine eigenverantwortliche stetige Fortbildung. Das Bekenntnis zu den christlichen Werten des Unternehmens wird vorausgesetzt.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angaben zu Gehaltsvorstellungen und Verfügbarkeit bevorzugt online über folgenden Link:
www.heimeier.de/1621381I01 oder unter der Kennziffer 1621381I01 an Dr. Heimeier & Partner, Management- und Personalberatung GmbH, Kurfürstendamm 30, 10719 Berlin. Bei Fragen rufen Sie uns gern unter der Nr. 030 886200-402 an. Unser Berater Herr Gerd Freiwerth sowie Herr Andreas Spies geben Ihnen gern weitere Informationen. Diskretion ist für uns selbstverständlich.

Dr. Heimeier & Partner Logo