Job Postings for Job Seekers

Jobs

TQM in der Lebensmittelindustrie

Leiter Qualitätsmanagement (m/w/d)

Unser Mandant ist eines der führenden Unternehmen in seiner Branche und erzielt einen Umsatz von 900 Mio. Euro. Im Firmenverbund sind über 2000 Mitarbeiter tätig. Der Hauptstandort des Familienunternehmens ist in der Mitte Baden-Württembergs, Tochtergesellschaften befinden sich u. a. in Bayern. Alle Produktionsschritte werden durch die Gruppe abgedeckt; das sind Beschaffung, Be- und Verarbeitung sowie die entsprechende Logistik zur Auslieferung der Endprodukte.

Der zu findende Leiter Qualitätsmanagement (m/w/d) besetzt im Rahmen einer Nachfolgeregelung eine zentrale Stelle, die künftig in sämtliche Unternehmen der Gruppe hineinwirken muss. Sie müssen daher das Qualitätswesen übergreifend koordinieren. Daraus folgt die grundsätzliche Aufgabe, die permanente Schulung der Mitarbeiter mit den entsprechenden Lern- und Lehrinhalten zu koordinieren und durchzuführen, um der Organisation Ihr Know-how zugänglich zu machen. Sie haben zum einen die Aufgabe, sämtliche Qualitätsmanagementsysteme in der Firmengruppe zu führen und zu strukturieren; zum anderen gilt es, nationale Standards und gesetzliche Anforderungen umzusetzen und in einem weiteren Schritt zu einer Zentralzertifizierung zusammenzuführen. Dazu gehören unter anderem der Bereich Auditierung, das Reklamationsmanagement, die Dokumentationsanforderungen und die Schulung, wie schon beschrieben. Auch die Produktkontrolle, die Produktentwicklung und das Nachhaltigkeitsmanagement gehören zum Qualitätswesen. Um dieses Aufgabenpaket verantworten zu können, benötigen Sie mindestens fünf Jahre einschlägige Erfahrung. In Ihrer Funktion führen Sie rund 20 Mitarbeiter und berichten an den Geschäftsführer.

Wir suchen eine überzeugende Persönlichkeit, die über umfangreiche Erfahrungen in Qualitätsmanagementsystemen verfügt und erwarten sehr gutes Know-how und Praxis­erprobung im Qualitätsmanagement, in der Qualitätssicherung sowie Expertenwissen in Bezug auf die einschlägigen Vorschriften. Besonderes Augenmerk gilt Ihrer sozialen Kompetenz; mit Empathie müssen Sie einen der jeweiligen Situation angemessenen Umgang mit Kollegen und Mitarbeitern pflegen; hierzu gehören auch Lob und Tadel. Hinzu kommen Verhandlungsgeschick und ein gewisses Durchsetzungsvermögen. Führungskompetenz ist ein weiterer, wesentlicher Faktor, deswegen wenden wir uns ausschließlich an Kandidatinnen und Kandidaten mit Führungserfahrung. Als Basisqualifikation setzen wir ein Studium voraus (z. B. Betriebswirtschaftslehre, Lebensmitteltechnologie).

Wenn Sie für diese übergreifende, komplexe Aufgabe mit großem Gestaltungsspielraum bereit und qualifiziert sind, dann senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angaben zu Einkommen und Verfügbarkeit über folgenden Link: www.heimeier.de/5221391I01 oder unter der Kennziffer 5221391I01 an Dr. Heimeier & Partner, Management- und Personalberatung GmbH, Albstadtweg 4, 70567 Stuttgart (www.heimeier.de). Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns an: Telefon 0711 78076-32. Herr Karsten Brand, Frau Susanne Bonaffini und Frau Nicole Dzini geben Ihnen gern weitere Informationen. Diskretion ist für uns selbstverständlich.

 

Dr. Heimeier & Partner Logo