Suchmandate

Jobs

Director (m/w/d) Operations

Medizintechnik

Unser Mandant ist ein erfolgreicher Weltmarktführer mit mehreren tausend Mitarbeitern und Hersteller hochwertiger technischer Komponenten. Über den eigenen Vertrieb gelangen diese in den Markt; vorrangig an Kunden aus den Branchen Medizintechnik, aber auch aus dem Automobil-, Geräte- und Maschinenbau sowie unter anderem der Elektronikindustrie. Für die Leitung zweier Produktionsstandorte mit Sitz im Großraum Stuttgart sowie im nördlichen Bayern mit in Summe ca. 240 Mitarbeitern, an denen medizintechnische Komponenten hergestellt werden, suchen wir das Gespräch mit einem gestandenen, fachlich sowie menschlich überzeugenden und umsetzungsstarken Director (m/w/d) Operations.

In dieser strategisch wie operativ anspruchsvollen Aufgabenstellung stehen Sie an der Spitze aller relevanten Funktionsbereiche der beiden Werke und führen zudem die Supply Chain. Sie zeichnen werksübergreifend verantwortlich für die kontinuierliche Optimierung bzw. Professionalisierung der Abläufe im Sinne einer effizienten, termingerechten und qualitativ hochwertigen Serienfertigung. Dabei initiieren Sie zukunftsweisende Change-Management-Prozesse. Sie fordern und fördern Ihre auf die besonderen Anforderungen der Medizintechnik spezialisierten, hochqualifizierten Direct Reports und sorgen für Kontinuität sowie Professionalität bezüglich hoher technischer Standards sowie Qualität. Die Aufgabe verlangt einerseits den Blick für eine permanente Optimierung logistischer Ströme, andererseits für nachverfolgbare, abgesicherte Fertigungsprozesse unter Lean Management Gesichtspunkten. In Ihrer Funktion berichten Sie direkt an den Divisionsleiter der Medizintechnik.

Sie verfügen über ein abgeschlossenes technisches Studium, bevorzugt im Bereich der Werkstoffwissenschaften bzw. Werkstofftechnik/ Keramik, Wirtschaftsingenieurwesen oder Maschinenbau und konnten bereits einschlägige Erfahrung in modern geführten, international agierenden, dynamischen Unternehmen mit Serienproduktion sammeln.  Diese haben Sie idealerweise in vergleichbarer Aufgabenstellung in der Medizintechnikbranche bzw. in der Pharmaindustrie gesammelt. In der Führung der Werke beweisen Sie hohe Führungs- und Sozialkompetenz, Eigeninitiative, unternehmerisches Denken sowie Fingerspitzengefühl im Begleiten von Veränderungsprozessen. Sie denken strategisch, entwickeln konkrete Lösungen und Maßnahmen, setzen diese konsequent um und sind dabei impulsgebender Motivator. Persönlich überzeugen Sie durch Gestaltungswillen, Ihr gutes Gespür für Menschen und Durchsetzungsstärke. Sie verfügen über sehr gute Englischkenntnisse und haben diese idealerweise durch einen Auslandsaufenthalt untermauert. Da sich Ihre Gesamtverantwortung über zwei Standorte erstreckt, wird zudem eine entsprechende Reisebereitschaft vorausgesetzt.

Wenn Sie den Erfolg eines gesunden, zukunftsorientierten Unternehmens mitgestalten möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angaben zu Einkommen und Verfügbarkeit bevorzugt online über folgenden Link:
www.heimeier.de/5321161I01 oder unter der Kennziffer 5321161I01 an Dr. Heimeier & Partner, Management- und Personalberatung GmbH, Albstadtweg 4, 70567 Stuttgart (http://www.heimeier.de). Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns an: Telefon 0711 78076-91. Frau Claudia Drauz und Frau Katrin Windmüller geben Ihnen gern weitere Informationen. Diskretion ist für uns selbstverständlich.

Dr. Heimeier & Partner Logo