Suchmandate

Jobs

Geschäftsbereichsleiter (m/w/d) Finanzen und Controlling

Die Stadtwerke Dessau sind ein kommunalwirtschaftliches Unternehmen, das mit 390 Mitarbeitern in neun Tochtergesellschaften ein breites Spektrum an Dienstleistungen und Services in den Bereichen Energieversorgung, ÖPNV, Wasserver- und Abwasserentsorgung, Telekommunikation anbietet. Darüber hinaus betreiben die Stadtwerke Dessau einen Verkehrslandeplatz und eine touristische Eisenbahnstrecke. Mit diesen Dienstleistungen gewährleistet das Unternehmen den Erhalt und die Weiterentwicklung öffentlicher Infrastruktur und leistet einen zentralen Beitrag für die Lebensqualität der Bürgerinnen und Bürger der Stadt Dessau-Roßlau.
Im Zuge einer Neuausrichtung des kaufmännischen Bereiches mit direkter Berichtslinie an die Geschäftsführung suchen wir nun einen Geschäftsbereichsleiter (m/w/d) Finanzen und Controlling. Dieser ist für die strategische und operative Führung der Abteilungen Rechnungswesen, Anlagenbuchhaltung, Controlling, Forderungsmanagement, Treasury, Versicherungen und Steuern verantwortlich.

Ihre Aufgaben:

  • Leitung des Bereiches, einschließlich Führung von 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, Budgetverantwortung
  • Steuerung von Finanz- und Rechnungswesen (laufende Buchhaltung, Jahresabschluss für Konzern und Einzelgesellschaften, unterjährige Erfolgsrechnungen etc.)
  • Finanz-Controlling, Weiterentwicklung der Controlling-Instrumente
  • Finanz- und Investitionsplanung, Liquiditätsplanung und Cash-Management, Forecast
  • Analyse von Planabweichungen und Rentabilität, Ableitung von Handlungsempfehlungen
  • Bearbeiten von Leasing- oder anderen Finanzdienstleistungen
  • Identifikation von Risiken, Risikomanagement, Konzernrisikomanagement
  • Optimierung von Strukturen, Prozessen und der Organisation im kaufmännischen Bereich
  • Beratung der Geschäftsführung zur kaufmännischen Führung der Gruppe und zur Beurteilung steuerlicher wie auch finanztechnischer Besonderheiten
  • Förderung der interdisziplinären Zusammenarbeit innerhalb des Konzerns mit städtischen Ämtern und übergeordneten Behörden
  • Zusammenarbeit mit Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern, Finanzbehörden, Zollämtern
  • Erledigung von Sonderaufgaben

Wir erwarten vom künftigen Stelleninhaber (m/w/d) ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre (z. B. in der Fachrichtung Bank-, Finanz-, Rechnungs- und Steuerwesen, Master BWL) oder eine gleichwertige Qualifikation sowie idealerweise den Abschluss eines Berufsexamens (Wirtschaftsprüfer oder Steuerberater). Wichtig ist uns, dass Sie über mehrjährige berufliche Erfahrungen als Führungskraft in der kaufmännischen Steuerung in einem Unternehmen, bevorzugt aus einer anlagenintensiven Branche, verfügen. Des Weiteren freuen wir uns, wenn Sie gute Erfahrungen im Projekt- und Veränderungsmanagement sowie umfassende Kenntnisse in der Anwendung von betriebswirtschaftlicher Standardsoftware (idealerweise SAP) vorweisen können.
Sie sind eine ganzheitlich denkende Persönlichkeit mit Empathie und ausgeprägter Moderations- und Teamfähigkeit, kommunizieren auf allen Ebenen einbindend und verlässlich und arbeiten gerne konzeptionell und selbstständig. Mit Ihren Führungsqualitäten und einem klaren Blick für die Stärken Ihres Teams fördern Sie dessen fachliche Weiterentwicklung wie auch deren digitale Kompetenz. Sie sind eine nahbare, gewinnende Persönlichkeit, die sich der Geschäftsführung und den Führungskräften als vertrauenswürdiger Kompetenzträger und kaufmännischer Ratgeber empfiehlt.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angaben zu Gehaltsvorstellungen und Verfügbarkeit bevorzugt online über folgenden Link: www.heimeier.de/7321212I01 oder unter Angabe der Kennziffer 7321212I01 an Dr. Heimeier & Partner, Management- und Personalberatung GmbH, Georg-Treu-Platz 3, 01067 Dresden (http://www.heimeier.de). Bei Fragen rufen Sie uns gern unter der Nummer 0351 351 2129525-2 an. Unsere Beraterin Frau Dr. Constanze Wachsmann sowie Frau Lydia Löwe geben Ihnen gern weitere Informationen. Diskretion ist für uns selbstverständlich.

Dr. Heimeier & Partner Logo