Suchmandate

Jobs

Berlin-Brandenburg: Breit angelegte Führungsaufgabe bei umwelttechnologisch anspruchsvollem öffentlichen Spezialentsorgungsunternehmen

Kaufmännische Bereichsleitung (m/w/d)

Wir sind ein zukunftsorientiertes, modernes Entsorgungsunternehmen mit rund 200 Mitarbeitenden. Seit über 40 Jahren kümmern wir uns als Landesunternehmen Brandenburg/Berlin mit fachlicher Kompetenz und moderner Anlagentechnik um die wirtschaftliche, umwelt- und ressourcenschonende Behandlung, Ablagerung und Verwertung von Abfällen. Wir sind mehr als nur ein Arbeitgeber. Als modernes Unternehmen der öffentlichen Hand in der Daseinsvorsorge sind wir Zukunftsgestalterin im Bereich der Abfallwirtschaft und übernehmen Verantwortung für die Umwelt. Dafür bedarf es engagierter Kolleginnen und Kollegen, die mit uns leben, was uns wichtig ist: gemeinsam die Zukunft unserer Umwelt sicherstellen! Für Sie. Für uns. Für alle. Im Rahmen einer geregelten Nachfolge ist die Kaufmännische Bereichsleitung neu zu besetzen. Weitere Informationen unter www.meab.de.

Sie berichten direkt an den Vorsitzenden der Geschäftsführung, beraten diesen in fachlichen Fragen und sind strategisch wie operativ gesamtverantwortlich für den kaufmännischen Bereich mit 18 Mitarbeitenden, welcher die Bereiche Buchhaltung, Controlling, Einkauf, Materialwirtschaft und IT umfasst. Sie stellen außerdem die sachlich korrekte und fristgerechte Erstellung der Monats- und Jahresabschlüsse sowie das interne und externe Berichtswesens sicher. Zudem verantworten Sie die Finanzanlagen, das Risikomanagement sowie das Versicherungswesen und übernehmen die Vor- und Nachbereitung der Gremiensitzungen (u.a. Aufsichtsratssitzungen, Gesellschafter­versammlungen), an welchen Sie auch teilnehmen. In Ihrer Funktion stellen Sie den reibungslosen Ablauf und die fortlaufende Optimierung und Weiterentwicklung der Strukturen und Prozesse in den genannten Bereichen sicher.

Sie verfügen über einen betriebswirtschaftlichen Studienabschluss sowie mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung im kaufmännischen Bereich mittelständischer Unternehmen, idealerweise in den Branchen Entsorgung, Bau, Energie oder in produzierenden Unternehmen. Sie besitzen Jahresabschlusserfahrung sowie IT- und Digitalisierungserfahrung und solide Kenntnisse der handels- und steuerrechtlichen Rahmenbedingungen. Gesucht wird eine unternehmerisch denkende und handelnde, kommunikationsstarke, integrative Führungspersönlichkeit mit souveränem Auftreten, Überzeugungskraft und Aufgeschlossenheit für Innovationen.

Geboten werden Ihnen Freiraum für Eigeninitiative, eine verantwortungsvolle Aufgabe mit Gestaltungsspielraum und flachen Hierarchien. Durch kurze Entscheidungswege machen wir eine schnelle Übernahme von Verantwortung möglich. So arbeiten wir nicht nur ergebnisorientiert – so macht es auch Spaß. Wir bieten einen sicheren, unbefristeten Arbeitsplatz bei einem Unternehmen der öffentlichen Hand, bei der das persönliche Miteinander und die positive Kommunikation einen hohen Stellenwert haben und erhalten eine attraktive Vergütung, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie weitere Vergünstigungen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angaben zu Gehaltsvorstellungen und Verfügbarkeit an die von uns beauftragte DR. HEIMEIEIER & PARTNER Management- und Personalberatung GmbH bevorzugt online über folgenden Link: www.heimeier.de/1622171I01 oder unter der Kennziffer 1622171I01 an Dr. Heimeier & Partner, Management- und Personalberatung GmbH, Kurfürstendamm 30, 10719 Berlin (http://www.heimeier.de). Bei Fragen rufen Sie uns gern unter der Nr. 030 886200-403 an. Unser Berater Herr Gerd Freiwerth sowie Herr Andreas Spies geben Ihnen gern weitere Informationen. Diskretion ist für uns selbstverständlich.

Dr. Heimeier & Partner Logo