Suchmandate

Jobs

Operations Manager (m/w/d)

Unser Klient ist eine wirtschaftlich sehr erfolgreiche Tochtergesellschaft einer britischen Unternehmensgruppe mit Sitz in Nordhessen und rund 140 Mitarbeitenden. Das Unternehmen produziert und vertreibt innerhalb der Region Europa/Afrika eine umfassende Produktpalette von Schmelztiegeln und Entgasungsrotoren für die Gießereiindustrie, angepasst an die spezifischen Anwendungen von Kunden unterschiedlichster Branchen. Im Rahmen einer Nachfolgeregelung wird das lokale Führungsteam durch einen erfahrenen Operations Manager (m/w/d) mit direktem Berichtsweg an die Geschäftsführung ergänzt.

Der künftige Stelleninhaber verantwortet den Bereich Produktion mit rund 80 Mitarbeitenden sowie den direkten Einkauf und trägt damit wesentlich zum wirtschaftlichen Erfolg des Standortes, dessen strategische Weiterentwicklung sowie das Erzielen höchster Kundenzufriedenheit bei. Neben der absolut zuverlässigen Abwicklung von Aufträgen, unter Berücksichtigung von Budget-, Qualitäts- und Terminanforderungen, erarbeitet er Konzepte zur stetigen Optimierung von Produktivität und Effizienz, stimmt diese mit der Unternehmensleitung ab und steuert deren erfolgreiche Umsetzung. Dies erfordert ausgeprägte Führungskompetenz und die Fähigkeit, Veränderungsprozesse erfolgreich zu gestalten. Als Mitglied des Managementteams bildet er eine wichtige Schnittstelle zur Gruppe, u. a. mit dem Ziel, Einheitlichkeit von Prozessen etc. innerhalb der Gruppe sicherzustellen, Kapazitäten optimal zu nutzen und einen regelmäßigen Wissenstransfer zu gewährleisten.

Im Anschluss an ein erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium haben Sie bereits mehrjährige Erfahrung als Führungskraft innerhalb der Produktion (Schichtbetrieb) gesammelt (z.B. Keramische Industrie, Chemie-, Rohstoffindustrie) und können auf dieser Basis ‚best practice‘ einbringen. Ihre natürliche Autorität, verbunden mit Durch- und Umsetzungsstärke sowie ausgeprägtem Gestaltungwillen, ermöglicht es Ihnen, Prozessoptimierungen in Verbindung mit der angestrebten Kulturveränderung pragmatisch und nachhaltig in die Tat umzusetzen. Sehr gute Englischkenntnisse setzen wir aufgrund der Einbindung in eine internationale Gruppe voraus.

Sie schätzen ein Umfeld mit flachen Hierarchien, kurzen Entscheidungswegen und großen Freiheitsgraden? Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angaben zu Einkommen und Verfügbarkeit bevorzugt online über folgenden Link: www.heimeier.de/5821222I01 oder unter der Kennziffer 5821222I01 an Dr. Heimeier & Partner, Management- und Personalberatung GmbH, Albstadtweg 4, 70567 Stuttgart (http://www.heimeier.de). Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns an: Telefon 0711 78076-30. Frau Dolores Valencia-Frank und Frau Susanne Bonaffini geben Ihnen gern weitere Informationen. Diskretion ist selbstverständlich.

Dr. Heimeier & Partner Logo